Belegung

Hilfe, wie kann ich meine Module belegen ?

Keine Panik!

Mit unserer Schritt für Schritt Anleitung wirst du zum Belegprofi.

  1. Geh auf die Beuth Homepage https://www.beuth-hochschule.de und klicke auf den Link für Studierende:
  2. Darunter findest du einen Abschnitt für Verwaltung und Organisation, klicke rechts auf den Link für das Belegsystem.
  3. Eine neue Seite öffnet sich. Gib nun oben rechts deine Zugangsdaten ein. Die Zugangsdaten hast du per Post von der Beuth Hochschule zugesandt bekommen.
    Es besteht aus deiner Matrikelnummer und einem Passwort  (Kombination aus Matrikelnummer und deinem Geburtstag: DD steht für Tag; MM für Monat und YYYY für Geburtsjahr)
  4. Du gelangst nun zum Belegsystem. Hier findest du de Kategorien „Allgemein Information“, wo du später deine Studiendokumentation und ddeine aktuelle Belegung einsehen kannst. Unter dem Reiter „Mein Konto“ kannst du dein Passwort ändern.  Klicke auf „Link zum Belegsystem“.
  5. Es öffnet sich eine neue Seite. Wähle „belegen“ für alle Hauptfächer oder „Module des Studium Generale belegen“ für alle AW-Fächer
  6. Folge den Anweisungen und suche dir deine Kurse aus, die du in deinem aktuellen Semester belegen möchtest. Klicke anschliessend auf „Suche ausführen“. Hast du deine Kurse ausgewählt, markier sie rechts anhand der Checkbox und klicke auf „Markierung in Belegung einfügen“. Noch hast du keinen Kurs belegt! Erst nachdem du unten im Abschnitt „Belegung“ wieder alle Kurse anhand der Checkbox rechts markiert und auf „belegen“ geklickt hast, bist du rechtskräftig für die ausgewählte Kurse angemeldet.
  7. Nun kannst du deinen Belegplan und deine Belegliste unter dem Reiter „Ausdruck“ als .pdf – Dokument einsehen, ausdrucken oder speichern. Hier wird dir rechts auch angezeigt, auf welchem Rang du dich zum aktuellen Zeitpunkt befindest.

    VIEL ERFOLG UND FREUDE AM STUDIEREN